Deutsche Post World Net verstärkt Präsenz in den USA

Dienstag, 04. April 2000

Das amerikanische Unternehmen Global Mail, Tochter der Deutschen Post, hat die Briefsparte Quickmail der in New York ansässigen Firma Quick International Courier erworben. Der Konzern Deutsche Post World Net sieht den Erwerb als Teil seiner Strategie, den Kunden in den USA eine vollständige Palette internationaler Postdienstleistungen anzubieten. Global Mail zählt zu den führenden weltweiten US-Versendern von Direct Mails, Zeitschriften sowie Katalogen. Das neu akquirierte Unternehmen Quickmail erwirtschaftete im Geschäftsjahr 1998/1999 einen Umsatz von etwa 58 Millionen Mark und verfügt derzeit über Produktionsstätten in New York, Los Angeles und Kanada.
Meist gelesen
stats