Deutsche Bahn stellt die Marke Railion auf den Prüfstand

Donnerstag, 05. Juli 2007

Die Deutsche Bahn ist nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" dabei, ihre Markenarchitektur zu überprüfen. Dabei stehe die Logistiksparte im Mittelpunkt. Dort wird möglicherweise der Schienentransport, der unter der Marke Railion läuft, demnächst DB Schenker zugeschlagen, dem Bereich für Straßen-, Schiffahrts- und Lufttransporte. Der Name Railion würde dann gestrichen. Entsprechende Vorschläge würden zurzeit durch Kundenbefragungen getestet. kj
Meist gelesen
stats