Deutsche Bahn steigt in den "Polarexpress"

Freitag, 26. November 2004

Die Deutsche Bahn hängt sich an den Weihnachtsfilm "Der Polarexpress" an, der in dieser Woche in den deutschen Kinos startet. In Kooperation mit Warner Bros. Pictures fährt der Konzern bis Ende des Jahres zahlreiche Aktionen. So starten im Rahmen des Nostalgiefahrten-Programms historische Züge mit Dampflokromantik zu zahlreichen Weihnachtsmärkten in Deutschland - inklusive Besuch des Original-Weihnachtsmanns aus dem Film sowie Gewinnspielen.

Ferner finden in über 70 Bahnhöfen Weihnachtsaktionen statt, an denen sich die Geschäften in den Bahnhöfen beteiligen. Bereits im Vorfeld des Filmstarts hat die Bahn die Wartezeit verkürzen wollen - mit dem Polarexpress-Gewinnkalender im Internet, an dem mehr als 140.000 User teilgenommen haben. rp
Meist gelesen
stats