Dessous-Disko: Sylvie van der Vaart tanzt für Hunkemöller eine heiße Sohle

Montag, 25. März 2013
-
-

Das ist gutes Timing: Am 5. April startet die neue Staffel der RTL-Show "Let's dance". Moderatorin Sylvie van der Vaart legt schon im Vorfeld für das Dessouslabel Hunkemöller eine heiße Sohle aufs Parkett. In der neu angelaufenen TV-Kampagne "3. BH gratis" führt sie in einem Tanz die unterschiedlichen Wäschemodelle der holländischen Modemarke vor.
Bei der von Sylvie van der Vaart moderierten Castingshow hätte die Holländerin selbst vermutlich keine Chance - schließlich zeigt sie in dem inhouse kreierten 20-Sekünder ausschließlich ihre Qualitäten als Solotänzerin. Doch die Wäschefirma dürfte mit den choreographischen Talenten ihres Testimonials mehr als zufrieden sein. Hunkemöller arbeitet erst seit Januar 2012 mit der TV-Moderatorin zusammen und legt mit dem aktuellen TV-Spot schon die dritte Kampagne vor. In Deutschland ist Hunkemöller erst seit vergangenem Jahr im Werbefernsehen aktiv.

Der Spot läuft noch bis zum 14. April und kommuniziert wie schon bei der Kampagne im Vorjahr eine Verkaufspromotion von Hunkemöller. Die Mediaplanung verantwortet das Frankfurter Medianetzwerk MPG. cam
Meist gelesen
stats