Der Herminator kehrt zurück

Mittwoch, 12. Dezember 2001

Zwar steht das österreichische Ski-Ass Hermann Maier nach seinem schweren Verkehrsunfall noch nicht auf den Brettern, aber im Fernsehen ist er wieder präsent.In nachdenklicher Pose lässt der "Herminator "für die Raiffeisenbank in Österreich seine wichtigsten Erfolge Revue passieren: Olympiasieg in Nagano 1998, Weltmeistertitel in Vail 2000, Sieg im Gesamtweltcup in Bormio 2001.

Mit einer möglichen Rückkehr auf die Skipiste steht der erfolgsverwöhnte Maier nun vor seiner größten Herausforderung.Verantwortlich für Maiers Reminiszenzen an die großen Tage ist die Agentur Ogilvy & Mather in Wien.
Meist gelesen
stats