Der HSV macht Laune für die kommende Handballsaison

Freitag, 13. August 2010
Die Spieler des HSV Handball sind überzeugt von der Kampagne.
Die Spieler des HSV Handball sind überzeugt von der Kampagne.

Der HSV Handball rührt die Werbetrommel für die neue Saison. Die Spieler zeigen auf Plakaten und Anzeigen vollen Einsatz für ihren Verein. Die neue Kampagne des HSV lenkt die Aufmerksamkeit auf die Spieler: Fotograf Michael Freitag nahm die Handballer in unterschiedlichen Momenten des Spiels auf. Der eingeblendete Liveticker und die darin enthaltenen Texte sollen dem Motto "60 Minuten - 1000 Emotionen" Ausdruck verleihen.

"Durch den Liveticker kommt gut rüber, wie temperamentvoll es bei uns zur Sache geht. Wir dürfen alle gespannt sein, was uns in der kommenden Spielzeit erwartet", freut sich Nationalspieler Johannes Bitter. Der HSV-Torhüter ziert gemeinsam mit Pascal Hens und Bertrand Gille das erste Plakat. Das zweite Bild zeigt Stefan Schröder, Blazenko Lackovic und Hans Lindberg im Einsatz.

Bis Oktober sind die Motive auf 800 Großflächenplakaten im Raum Hamburg zu sehen. Anzeigen, Saisonplaner und Autogrammkarten begleiten den Auftitt. Unterstützung lieferte die Werbeagentur Flemminung-Pfuhl. hor
Meist gelesen
stats