Debitel schickt Online-Tarifbörse ins TV

Dienstag, 30. Oktober 2007
-
-

Der Stuttgarter Provider Debitel bewirbt seine Online-Tarifbörse Crash erstmals mit einem TV-Spot - und verabschiedet sich damit von der reinen Ansprache über das Internet. Im Mittelpunkt des Commercials steht der 5-Cent-Tarif des Mobilfunk-Discounters sowie dessen Abschneiden im Tarif-Ranking der Stiftung Warentest. "Über unsere Werbung im Internet erreichen wir bisher lediglich die Online-Community. Jetzt wollen wir auch Zielgruppen erschließen, die deutlich weniger internetaffin sind", sagt Marcus Wagner, Leiter der Online-Tarifbörse. Den Film produzierte Vertigo Media in Ludwigsburg, die Wiesbadener Agentur Carat Direct erledigte die Mediaplanung und kreierte auch die Bildsprache des Spots. jh



HORIZONT Newsletter Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News der Branche

 


Meist gelesen
stats