De Beukelaer setzt neuen Doppelkeks vor Ort in Szene

Freitag, 01. Juni 2012
"Prinzen-Fanrolle" mit Kokosgeschmack
"Prinzen-Fanrolle" mit Kokosgeschmack

Auf die Geschmäcker der Fans hat sich Griesson - De Beukelaer verlassen, als es um die Produktion einer neuen Prinzenrolle ging. Herausgekommen ist dabei ein "Weißer Kokostraum", der seit dem heutigen Freitag in den Läden steht. Der Hersteller des Doppelkeks bewirbt die Markteinführung mit PoS-Aktionen und einer Online-Kampagne auf Facebook. Klein- und großflächige Displays sollen bis zum August das Auge des Verbrauchers auf das Produkt lenken, das voraussichtlich nicht dauerhaft im Handel zu haben sein wird. Die kreative Idee hinter der bundesweiten Präsentation in allen Marktgrößen hat die Koblenzer Agentur Adhoc Media gehabt. Für die weiteren Kommunikationsaktionen auf der Prinzenrolle-Facebook-Seite ist die Agentur Netzbewegung (Ettlingen) zuständig.

In der neuen Variante des Kultdoppelkeks' findet sich eine Creme aus Kokos und weißer Schokolade. Über diese Rezeptur hat der Gebäckhersteller gegen Ende des vergangenen Jahres seine Fans auf Facebook abstimmen lassen. "Back dir deinen Traumprinzen" hieß das Crowdsourcing-Projekt, dessen Ergebnis in Verbrauchertests bestätigt wurde. Die Fans durften an der Namensgebung des Produkts mitwirken und ein persönliches Foto hochladen, das auf der Verpackung erscheint. fo
Meist gelesen
stats