David Beckham wirbt für Disneyland

Dienstag, 30. Januar 2007
Fotografin Leibowitz macht Beckham zum Prinzen
Fotografin Leibowitz macht Beckham zum Prinzen

Der britische Fußballstar David Beckham hat kurz nach seinem Wechsel zum US-Club Los Angeles Galaxy einen einen lukrativen Werbedeal an Land gezogen. Laut Medienberichten wirbt Beckham in Zukunft für Disneyland. Für die "Year of a million Dreams"-Kampagne des Vergnügungsparks ließ der 31-Jährige sich jetzt von Star-Fotografin Annie Leibowitz als strahlender Prinz auf einem weißen Pferd ablichten. Die Rolle hatte Becks sich selbst ausgesucht. Wie viel Geld er für den Werbe-Deal kassiert, ist nicht bekannt. Neben Beckham wurden für die Disney-Werbekampagne auch Pop-Sängerin Beyoncé Knowles und Schauspielerin Scarlett Johansson engagiert. Während Beyoncé sich als Alice im Wunderland ablichten ließ, tritt Johansson als Aschenputtel auf. mas

Meist gelesen
stats