David Beckham spielt für Sainsbury's Blindenfußball

Donnerstag, 05. Januar 2012
-
-

In seinem ersten Werbauftritt als neues Werbegesicht des britischen Supermarktriesen Sainsbury's nimmt der LA-Galaxy-Star David Beckham mit verbundenen Augen an einem Training des britischen Paralympics-Fußballteams teil. Sainsbury's hatte Beckham im Winter 2011 als Werbegesicht für seine Active Kids Kampagne und das Sponsoring der Paralympic Games in London verpflichtet. Sainsbury's CEO Justin King hat hohe Erwartungen an die langfristig angelegte Partnerschaft: „Mit Davids Unterstützung wollen wir noch mehr Schulen und Schüler für den Behindertensport begeistern und die Bekanntheit der Paralympic Games im Vorlauf zu London 2012 weiter verbessern."

Beckham muss sich in seiner neuen Rolle an seinem Vorgänger messen lassen. Er folgt auf Jamie Oliver, der zuvor 11 Jahre lang das Werbegesicht des Supermarkts war, sich aber wegen des Verkaufs von Legebatterie-Eiern mit dem Unternehmen überworfen hatte. Als Werbefigur hatte Oliver den Umsatz von Sainsbury immer wieder gesteigert: So stieg der Verkauf von Muskat bei der Handelskette nach einem Werbespot mit dem Fernsehkoch um 400 Prozent. Olivers Lohn für diese Partnerschaft soll bei 1,4 Millionen Euro jährlich gelegen haben. Experten schätzen, dass Beckhams Vertrag sogar noch höher dotiert sein dürfte.  cam
Meist gelesen
stats