Daimler holt Kommunikationschef von Arcandor

Freitag, 06. Juni 2008
Jörg Howe folgt auf Hartmut Schick
Jörg Howe folgt auf Hartmut Schick

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler wechselt den Leiter seiner globalen Kommunikationsabteilung aus: Hartmut Schick, seit 2002 oberster PR-Chef des Unternehmens, soll eine bislang nicht näher bezeichnete "operative Führungsaufgabe im Konzern übernehmen. Nachfolger des 46-Jährigen wird Jörg Howe, bislang Direktor Konzernkommunikation beim Handelskonzern Arcandor. Der 50-Jährige wird die Verantwortung für die Daimler-Kommunikation Anfang November übernehmen und direkt an Vorstandschef Dieter Zetsche berichten. Howe führte die Kommunikation des Essener Arcandor-Konzerns seit 2004. Zuvor war er seit 1996 Chefredakteur des Fernsehsenders Sat.1. jh 
Meist gelesen
stats