Daimler-Chrysler startet auf IAA mit neuer Kampagne

Dienstag, 14. September 1999

Rechtzeitig zu seinem ersten einheitlichen Auftritt auf der Internationalen Auotomobilausstellung (IAA) präsentiert sich Daimler-Chrysler mit einem neuen Werbeauftritt. Im Mittelpunkt der Kampagne steht eine Zeitungsbeilage mit Motiven aus dem Fahrzeugprogramm des Konzerns. Das von Springer & Jacoby International, London, kreierte Faltblatt erscheint diesen Monat in der europäischen "Financial Times" und in der "FAZ". Rund um das Frankfurter Messegelände ist darüber hinaus geplant, zeitgleich zu dem Erscheinen der Beilage eine Plakataktion zu starten.
Meist gelesen
stats