Daimler-Chrysler bietet mehr Smart-Varianten an

Freitag, 29. Dezember 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Smart Daimler-Chrysler Europa Andreas Rentschler


Daimler-Chrysler hat 2000 exakt 101.000 Fahrzeuge vom Typ Smart in elf europäischen Ländern verkauft. Damit liegt der Absatz leicht über dem Plan von 100.000 Fahrzeugen. 1999 wurden 80.000 Smarts in Europa an die Frau und den Mann gebracht. Rund 20.000 Mal verkaufte sich die Modellvariante Smart CDI, während die Cabrio-Version 17.000 Mal nachgefragt wurden. Für das Jahr 2001 ist eine weitere Steigerung der Gesamtproduktion um etwa 10 Prozent geplant. Zudem kündigte Smart-Chef Andreas Rentschler an, ab Frühjahr 2001 die Produktvielfalt von sechs auf 13 Produktvarianten mehr als verdoppeln zu wollen.
Meist gelesen
stats