DM-Drogeriemarkt will Lehrstellenangebot massiv erhöhen

Freitag, 09. Januar 1998

DM-Drogeriemarkt mit Sitz in Karlsruhe will 1998 sein jährliches Ausbildungsangebot mehr als versiebenfachen. Im August und September dieses Jahres sollen 785 statt bisher rund 100 Lehrlinge in den Filialen, dem nationalen Verteilzentrum in Weilerswist und in der KarlsruherZentrale ihre Ausbildung beginnen. Götz W. Werner, geschäftsführender Gesellschafter und frischgekürter HORIZONT- Mann des Jahres, wollte zum 25jährigen Jubiläum der Firmengründung ein besonderes Zeichen setzen: "Wir wollen Jugendlichen in einer für sie schwierigen Lebenssituation mit unserem Engagement ein zukunftsweisendes Signal geben." Interessierte Jugendliche können sich kostenlos unter der Telefonnummer 0130/726972 montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr über die Ausbildung zum Drogisten, Handelsassistenten und Einzelhandelskaufmann informieren.
Meist gelesen
stats