DM-Drogeriemarkt macht Kunden zu Produktentwicklern

Dienstag, 01. März 2011
Kunden bestimmen über das neue Duschgel
Kunden bestimmen über das neue Duschgel

Die Mitglieder bei Facebook sollen über das nächste Duschgel von Balea bestimmen. Für die Eigenmarke der Handelskette DM-Drogeriemarkt sollen die Nutzer das Motto, den Duft, die Farbe, den Namen und das Etikett des neuen Duschgels entwickeln. Der Drogeriemarkt will das Produkt dann im Herbst 2011 als Limited Edition in allen Filialen einführen. Koordiniert wird die Crowdsourcing-Aktion über die Facebook-Applikation Unseraller des Münchner Unternehmens Innosabi. Kurz nach dem Start der Aktion gibt es bereits über 1000 Vorschläge für das Motto.

In vier Schritten werden die Eigenschaften des neuen Duschgels ermittelt. Zuerst wird ein gemeinsames Motto gesucht. Nachdem das Motto durch die Community bestimmt wurde, werden den aktivsten Konsumenten insgesamt 750 Mitmach-Pakete zugesendet. In diesen sind alle wichtigen Materialien und Grundstoffe enthalten, um selbst ein eigenes Duschgel kreieren zu können. Die individuellen Vorschläge werden dann der Community präsentiert und bewertet. Auch der Name sowie das Etikettendesign werden im Anschluss gemeinsam erarbeitet. ork
Meist gelesen
stats