DDV-Seminarprogramm 2. Halbjahr 1999

Freitag, 23. Juli 1999

"www.conrad.de - oder wie man im Internet Geld verdienen kann" heißt der Auftakt einer neuen Themenreihe rund um den Bereich E-Commerce. Das gemeinsam vom Deutschen Direktmarketing-Verband (DDV) und HORIZONT veranstaltete Seminar am 22. September 1999 in Düsseldorf richtet sich an Entscheider und Projektverantwortliche aus den neuen Medien und zeigt die Faktoren für eine erfolgreiche Internet-Präsenz auf. Referenten sind Stefan Grellert, Leiter Internetmarketing bei der Conrad Electronic GmbH, und der langjährige Leiter Neue Medien bei der Quelle AG Patrick Palombo. Weitere Highlights des DDV-Seminarprogramms für das 2. Halbjahr 1999: "Erfolgskriterien und Erfolgskontrolle von Mailings" am 16. September in Düsseldorf (Referent: Eike Wolff, Geschäftsführer von Wolff & Partner DraftWorldwide, Stuttgart). Am 30. September in Frankfurt vermitteln Graffiti-Chef Holger K. Kalvelage und Detlef Rump, geschäftsführender Gesellschafter von Knauer Rump und Partner, die Grundlagen erfolgreicher Dialogkommunikation. In "Die hohe Kunst des Verkaufens von Direktmarketing-Dienstleistungen" weiht am 26. Oktober in Frankfurt der ehemalige Werbeagenturinhaber und Buchautor Andreas Bornhäußer die Teilnehmer des Seminars "Präsentainment" ein. Mehr Transparenz in die "Wettbewerbsrechtlichen Aspekte im Direktmarketing" will schließlich DDV-Justitiar Hans Jürgen Schäfer am 28. Oktober in Frankfurt bringen. Nähere Informationen zum Seminarprogramm gibt es bei Florence Preusse, Horizont Education, Telefon 069/75952831 oder Fax 069/75952830.
Meist gelesen
stats