DAK setzt sich mit ihren Leistungen in Szene

Donnerstag, 17. Juli 2003

Mit fünf neuen Anzeigenmotiven wirbt die Ersatzkasse DAK für ihre Dienstleistungen. Bis Ende dieses Jahres ist die Printwerbung in auflagenstarken Publikumstiteln wie beispielsweise "Spiegel", "Stern" oder "Focus" sowie in überregionalen Tageszeitungen wie der "BamS" oder der "FAZ am Sonntag" zu sehen.

Mit dem Claim "DAK mehr Leistung" will die Krankenkasse auf ihr vielfältiges Dienstleistungsangebot aufmerksam machen, das auch im Internet beworben wird. Kreativ tätig wurde die Agentur Planet Communications in Hamburg. Das Werbebudget dürfte sich im einstelligen Millionen-Bereich bewegen. rp

Meist gelesen
stats