D2 und ISIS eröffnen Internet-Café mit 40 Online-Plätzen in Düsseldorf

Freitag, 01. September 2000

Mannesmann Mobilfunk und ISIS eröffnen heute gemeinsam das D2_liveC@fé in den Düsseldorfer Schadow-Arkaden. Mit insgesamt 40 Online-Plätzen ist das neue Internet-Café das größte des Bundeslandes. Insgesamt wurden rund 1,5 Millionen Mark in den Online-Treff investiert. Auf rund 300 Quadratmetern können die Gäste im ersten Obergeschoss der Einkaufsgalerie nach Lust und Laune surfen. Das Internet-Café verfügt zusätzlich über einen Schulungsraum mit 18 PC-Plätzen. Beispielsweise werden hier für Internet-Starter aller Altersgruppen Crash-Kurse angeboten. ISIS-Geschäftsführer Horst Schäfers betrachtet diese Unternehmensaktivität auch als Teil seines Engagements zum Wissensaufbau hinsichtlich moderner Kommunikationsmittel. Dazu gehören bereits das Sponsoring von Schulen ans Netz und Internetkurse für Lehrer.
Meist gelesen
stats