Creme 21 plakatiert Siegermotiv

Mittwoch, 27. April 2005

Die Retro-Marke Creme 21 löst ihren im vergangenen Jahr erworbenen "Best New 18/1 Award" nun mit der Plakatierung des Siegermotivs (Gestaltung: Micha Meyer Creative Direction, Bad Homburg) an mehr als 6000 Großflächen in Deutschland ein. Parallel dazu läuft bis zum 1. Juli 2005 die Bewerbungsphase für den "Best New 18/1 Award 2005" (www.bestnew18-1.de). Ausgeschrieben wird der Preis von der Vereinigung mittelständischer Unternehmen in der Außenwerbung (MIG).

Die MIG prämiert das Neu-Plakat mit der effektivsten Werbeansprache. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bewerbung eines kommerziellen Produktes, das noch nie oder seit 10 Jahren nicht mehr mittels Außenwerbung kommuniziert wurde. Bei der Kreation geht es nicht allein um künstlerische Originalität. "Die Botschaft auf eine Kernaussage zu reduzieren, das ist die hohe Kunst der Gestaltung eines wirkungsvollen Plakats", sagt Thaddäus Assenmacher, Geschäftsführer der ASS Werbe GmbH und Initiator des "Best New 18/1 Award". ork
Meist gelesen
stats