Coupons: Stärkere Verbreitung, geringerer Wert

Freitag, 18. Februar 2011
Der Trend für 2011: Mobile Couponing
Der Trend für 2011: Mobile Couponing

Das Geschäft mit Coupons boomt: 2010 wurden mehr als 10 Milliarden Gutscheine im Lebensmitteleinzelhandel verteilt. Das zeigt die Gesamtmarktanalyse der Clearing-Häuser Acardo und Valassis. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 35 Prozent mehr Coupons eingelöst. Die Entwicklung geht zwar hin zu einem geringeren Couponwert - im Durchschnitt lag dieser 2010 bei 1,70 Euro und damit unter dem Vorjahr - dafür ist die Gesamtzahl der Aktionen angestiegen. Das größte Wachstum war bei Instore-Medien wie Check-Out-Couponing und Regal-Couponing zu verzeichnen.

Für 2011 wird eine größere Bedeutung von Mobile erwartet: Laut einer Studie von Acardo und Lb-Lab sind fast 70 Prozent der Konsumenten interessiert an Mobile Couponing. sw
Meist gelesen
stats