Cosmopolitan Cosmetics schließt Lizenzvertrag mit Gerry Weber

Montag, 09. Dezember 2002

Cosmopolitan Cosmetics, das zu Wella in Darmstadt gehörende Kosmetik- und Duftunternehmen, hat mit der Gerry Weber International einen langfristigen Lizenzvertrag zur Vermarktung von Düften und Körperpflegeprodukten geschlossen. Cosmopolitan Cosmetics plant, im Sommer 2004 die erste Damenduftserie auf den Markt zu bringen. Gerry Weber will mit Monatsdamenkollektionen aktuelle Trends und Farbthemen aufgreifen. Accessoires wie Brillen, Taschen, Uhren und Schmuck ergänzen das Portfolio.

Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2000/2001 rund 400 Millionen Euro Umsatz. Seit 1997 hat Wella ihre Kosmetik- und Duftaktivitäten unter dem Dach von Cosmopolitan Cosmetics zusammengefasst. Zu den Marken des Duftunternehmens gehören unter anderem Gucci Parfums, Dunhill, Montblanc, Rochas sowie Düfte von Cindy Crawford, Mexx, Naomi Campbell und 4711.
Meist gelesen
stats