Coke schwört bei WM auf Mehrweg

Donnerstag, 24. November 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mehrweg Mehrwegflasche Getränk Fußball-WM Coca-Cola OK FIFA


Coca-Cola will bei der Fußball-WM im kommenden Jahr seine Getränke in den Stadien und beim Public Viewing in Mehrwegflaschen ausschenken. Das entsprechende Konzept ist derzeit in der Abstimmung mit dem Organisationskommitee der Fifa-WM 2006 (OK) und soll Anfang nächsten Jahres verabschiedet werden. Danach sollen die Besucher soweit wie möglich mit kleinen Mehrwegflaschen für unterwegs versorgt werden. Dort, wo die Behörden die Ausgabe von Flaschen aus Sicherheitsgründen nicht genehmigen können, sollen Becher angeboten werden. Umweltfreundliche Lösungen dafür werden derzeit mit dem OK entwickelt. ork
Meist gelesen
stats