Coco Mademoiselle: Keira Knightley verführt mit Chanel-Parfüm

Donnerstag, 07. April 2011
-
-


Mit einem sexy-rasanten Kurzfilm bewirbt der französische Luxuskonzern Chanel seinen Duft "Coco Mademoiselle". Passend zu "It's a man's world", neu interpretiert von Joss Stone, beweist die Hauptdarstellerin Keira Knightley darin, dass sie nicht nur eine zarte, weibliche Seite hat. Der Spot beginnt damit, dass sich Knightley direkt nach dem Aufwachen verführerisch mit dem Chanel-Parfüm betupft. Danach steigt sie im hautengen Catsuit auf ein Motorrad und braust wenig ladylike durch Paris. Anschließend verdreht sie bei einem Shooting dem Fotografen, gespielt vom argentinischen Darsteller Alberto Ammann, den Kopf.

Zu sehen gibt es den Spot ab morgen im deutschen Werbefernsehen. Regie beim inhouse kreierten Commercial führte Joe Wright, der Knightley bereits bei ihrem ersten Auftritt für Chanel 2007 in Szene gesetzt hatte. Die beiden kennen sich gut, auch bei den Blockbustern "Abbitte" und "Stolz und Vorurteil" haben sie zusammengearbeitet.

Stammbetreuer MEC Global in Hamburg schaltet den 30-Sekünder ab 8. April auf RTL, Sat 1, Pro Sieben, Kabel Eins und Vox - überwiegend in der Primetime. Eine Langversion des Spots läuft ebenfalls ab Freitag auf Sky. jm
Meist gelesen
stats