Coca-Cola und DOSB suchen Deutschlands aktivste Stadt

Donnerstag, 24. Mai 2007

Der Getränkehersteller Coca-Cola in Berlin sucht gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) Städte, die ihre Bürger in Bewegung bringen. Im Rahmen des Wettbewerbs unter dem Motto "Mission Olympic" können sich die Städte durch aktive Sportvereine, attraktive Sport- und Feizeitangebote oder das ehrenamtliche Engagement sportlicher Mitmenschen qualifizieren. Die Siegerstadt erhält 100.000 Euro zur Förderung ihres Breitensportangebots. Die Bewerbung ist ab sofort bis zum 31. August unter www.mission-olympic.de möglich - in die engere Auswahl kommen allerdings maximal drei Städte pro Bundesland, die von einer Jury ausgewählt werden. mh



Meist gelesen
stats