Coca-Cola engagiert sich für die Leseförderung

Montag, 30. September 2002

Unter dem Motto "Schnapp dir ein Buch" setzt Coca-Cola Deutschland gemeinsam mit der Stiftung Lesen seine Initiative zur Leseförderung bei Kindern fort. So entwickeln beide Partner Unterrichtsmaterialien, die bundesweit an 32.000 Schulen verteilt werden.

Zudem können die Schüler eine "Coca-Cola Hitliste" mit den beliebtesten Büchern erstellen. Am 22. November findet zudem als zentrales Event in Berlin der "Coca-Cola-Lesetag" statt, bei dem Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. "Das Projekt steht auf der Basis unseres Markenversprechens aus Lebensfreude, Kreativität und Spaß", erklärt Coke-Sprecherin Chrisina Jacob.
Meist gelesen
stats