Céline Dion besingt Chrysler in den höchsten Tönen

Dienstag, 05. November 2002

Die US-Tochter des Stuttgarter Automobilriesen Daimler-Chrysler nimmt die kanadische Pop-Sängerin Céline Dion als Werbetestimonial für die Marke Chrysler unter Vertrag. Dies melden amerikanische Branchendienste. Danach soll der Vertrag zwei Jahre laufen und dem Star 10 Millionen Euro einbringen.

Mindestens ein TV-Spot mit der Balladen-Queen soll in die laufende Kampagne "Drive = Love" von BBDO Worldwide integriert werden. Eine mögliche Übertragung der Dion-Spots auf Deutschland schließt Daimler-Chrysler Deutschland mit Verweis auf die jüngst gestartete Chrysler-Markenkampagne (HORIZONT 43/2002) aus.
Meist gelesen
stats