Citroën startet Werbekampagne zum 90. Geburtstag

Dienstag, 08. September 2009
-
-

Citroën
feiert seinen 90. Geburtstag mit einer Neuinterpretation vergangener Werbeaktionen und feuert seinen Namen in den Himmel. In Erinnerung an das Jahr 1925, als Citroën den Eiffelturm mit einer Leuchtreklame verzierte, inszenierte der französische Autobauer im Berliner Olympiastadion einen ähnlich pompösen Aufritt. Als Hauptsponsor der Pyronale ließ das Unternehmen sein Markenzeichen eine Minute lang in den Nachthimmel schreiben. Neben dem Werbe-Event schaltet Citroën auch einen TV-Spot sowie eine Anzeigenkampagne in der "Bild"-Zeitung. Der 32-Sekünder wirft einen Blick in die Werbegeschichte des Unternehmens und läuft auf allen reichweitenstarken Sendern bis Mitte Oktober. Für die kreative Umsetzung der Kampagne ist die Agentur Euro RSCG aus Düsseldorf verantwortlich. HOR 
Meist gelesen
stats