Cinque stattet deutsche Fußball-Frauen aus

Mittwoch, 11. Juli 2007

Das Modeunternehmen Cinque wird offizieller Ausstatter der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen. Spielerinnen und Mitglieder des Betreuerstabs der DFB-Auswahl werden bis zur Europameisterschaft 2009 abseits des Spielfeldes Outfits des Mönchengladbacher Modeherstellers tragen. Erstmals präsentieren sich die DFB-Kickerinnen beim Freundschaftsspiel gegen die Schweiz am 22. August 2007 in Cinque. Die Begegnung findet anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Frauen-Nationalmannschaft statt. Im Rahmen der Kooperation mit dem DFB stellt Cinque spezielle Ausstattungen zusammen, die aus Mantel, Jacke beziehungsweise Blazer, Hosen und Accessoires bestehen. Die Herren-Nationalmannschaft wird seit dem WM-Jahr 2006 abseits des Platzes von Strenesse ausgestattet. mh

Meist gelesen
stats