Chupa Chups sollen Zigaretten ersetzen

Freitag, 13. April 2007

Der Bonner Süßwarenfabrikant CFP Brands will sein Produkt Chupa Chups Relax als Zigaretten-Alternative vermarkten. Die Mini-Lutscher kommen in einer 6er-Box heraus, die äußerlich an eine Zigarettenschachtel erinnert. Unter dem Motto "Lolli statt Fluppe" wird zudem zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai die nichtraucherfreundlichste Gastronomie Deutschlands gesucht. Betriebe können sich unter www.lolli-statt-fluppe.de bewerben und eine spektakuläre Siegesfeier gewinnen. Die Aktion wird von der Agentur Megacult in Köln betreut. kj
Meist gelesen
stats