Chupa-Chups launcht Neues nicht nur zum Lutschen

Freitag, 02. Juli 1999

Die Chupa-Chups Süßwarenhandels GmbH, Bonn, startet zusätzlich zur umfangreichen Dachmarken- drei Produktkampagnen: Der neue „+Gum"-Lolli, der als trendiger Lifestyle-Lutscher positioniert wird, wird ab Ende Juli auf allen privaten TV-Sendern, auf ARD sowie auf Viva und MTV beworben (Produktion: GAP, München). Eine Armbanduhr sowie Spielzeugartikel bringt Chupa Chups unter dem Label „Crazy Planet" in die Läden. Das Besondere an der „Gum Watch": Auf Knopfdruck schnellt das Digital-Display zurück und offenbart ein Kaugummiversteck. Der Spot für die Uhr wird noch bis Ende dieses Monats in kinderaffinen Programmumfeldern der Privatsender on air sein. Unter dem Markennamen „Crazy Planet" launcht das Unternehmen zukünftig alle Produkte, die nicht zur klassischen Lutscher-Range gehören - unter anderem die „Crazy Dips": Brausepulver in vier Geschmacksrichtungen. Dieses wird ab Anfang August im TV beworben. Der Agenturpartner aller Maßnahmen ist Specktakulär, Karlsruhe.
Meist gelesen
stats