Chocomel drängt in deutschen Markt

Montag, 16. April 2007

Der niederländische Schokodrink Chocomel will auch hierzulande Marktanteile erobern und wird zum Launch als Lifestyle-Getränk positioniert. Nach der Einführung in den deutschen Lebensmitteleinzelhandel in diesen Tagen will der Hersteller Friesland Foods in Kalkar nun mit verschiedenen Kommunikationsaktivitäten eine junge,urbane Zielgruppe für das Getränk begeistern. Neben Anzeigen in Stadtmagazinen und einer Außenwerbekampagne soll auch der Webauftritt www.chocomel.de dabei helfen, die Bekanntheit des Produkts zu steigern. Auf dem Internetportal haben User unter anderem die Möglichkeit, eigene Party-Videos einzustellen. Konzipiert und umgesetzt wurden die Maßnahmen von den Düsseldorfer Agenturen Cyburbia und Brand, am Webauftritt war zudem die Agentur Trafo2 aus Essen beteiligt. jh

Meist gelesen
stats