Chanel engagiert Keira Knightley

Dienstag, 07. März 2006

Der Kosmetikhersteller Chanel hat britischen Pressemeldungen zufolge Keira Knightley als neues Testimonial unter Vertrag genommen. Knightley, die zuletzt in dem Film "Stolz und Vorurteil" zu sehen war, soll demnach einen Dreijahresvertrag mit einem Gehalt von einer Million Dollar jährlich unterzeichnet haben. Scheinbar fiel die Wahl auf Knightley, weil sie bisher in der Öffentlichkeit nicht negativ aufgefallen ist. Chanel hatte sich erst kürzlich wegen eines Drogenskandals von seinem Model Kate Moss getrennt. ork

Meist gelesen
stats