Champagne Piper-Heidsieck startet Print-Kampagne

Montag, 07. August 2000

Maxxium Deutschland hat für die Vertriebsmarke Piper-Heidsieck eine Print-Kampagne gestartet, die ganz im Zeichen der Farbe Rot steht. Die geplante Laufzeit beträgt ein Jahr mit dem Ziel, das Image des Champagners weiter zu stärken. Drei Motive unter den Claims "Take a walk on the red side" und "Piper-Heidsieck dressed by Jean-Paul Gaultier" sollen neugierig machen und vor allem provozieren: Der Designer hat die Flasche in ein lackrotes Vinyl-Korsett verpackt. In fünf Schaltwellen werden die Motive in Titeln wie "Gala", "In Style", "Focus", "Cosmopolitan" und "Schöner Wohnen" oder "Geo" geschaltet. Das Konzept stammt von der französischen Werbeagentur Air Paris, für die Mediaplanung ist Media-Direction in Düsseldorf verantwortlich.
Meist gelesen
stats