Carglass wirbt für mobilen Scheibenaustausch

Dienstag, 03. August 2010
-
-

Carglass zeigt mit einem weiteren Spot Präsenz im deutschen Werbefernsehen. Diesmal wirbt das Kölner Unternehmen für seinen mobilen Autoglas-Service. Carglass-Mitarbeiter Olaf Grecksch erklärt in Carglass-typischer Manier, wie das Angebot funktioniert.


Dabei verlässt sich Carglass auf das Bewährte. Kein überflüssiger Schnicksnack, sondern sachliche Information. Der 45-Sekünder und seine Abformate (drei 13-Sekünder sowie zwei 20-Sekünder) werden auf Privatsendern wie RTL, Vox, n-tv, Pro Sieben, Kabel 1 und N24 geschaltet.

Die Kreation lag in Händen von Stammbetreuer Kemper Trautmann in Berlin. Regie führte Tim Stoffel. Die Produktion übernahm Markenfilm. Für Einkauf und Planung war Mediaplus in München verantwortlich. mir
Meist gelesen
stats