Captain Morgan sucht Crews für Schatzsuche in der Karibik

Donnerstag, 21. Juli 2011
Die Marke aus dem Hause Diageo winkt mit einem Insel-Trip
Die Marke aus dem Hause Diageo winkt mit einem Insel-Trip

Die Spirituosenmarke Captain Morgan wirbt ab dem 1. August mit einer neuen crossmedialen Kampagne: Eine Schatzsuche auf "Captains Island". Ein Wettbewerb auf Facebook ermittelt unter allen Fans die stärksten Drei-Mann-Crews. Zum großen Finale darf das Siegerteam die Karibikinsel Captain's Island bereisen und mit Teams aus insgesamt 15 Ländern um einen 10.000 Euro schweren Schatz kämpfen. Für die Qualifikation benötigen die Kandidaten fünf "Schlüssel" in Form von Zahlencodes. Diese sind auf verschiedenen Kanälen erhältlich: Beim Kauf eines Capitain's Island Party Packs, bestehend aus einer 70-cl-Flasche des Rums und einer gratis 1-Liter-Flasche Coca-Cola, erhält der Konsument beispielsweise einen Code. Auch bei der Teilnahme an verschiedenen Promo-Aktivitäten online und in der Gastronomie können Codes ergattert werden.

Zusätzlich finden am 11. August im Hamburger Beachclub Central Park und am 13. August im Düsseldorfer Treibgut sogenannte "Captain's Crew Camps" statt. Hier kann der Kandidat bei diversen Strandspielen bis zu fünf Codes gewinnen. Über Tablet-PCs können diese direkt vor Ort auf Facebook registriert werden.

Auch im Fernsehen wird der "Captain" ab dem 1. August zu sehen sein: 15- und 20-Sekunden-Spots auf den großen Privatsendern wie Pro Sieben zeigen, was die Gewinner des Wettbewerbs auf "Captain's Island" erwartet.

Für Media in Deutschland sind Carat und Xenion Isobar verantwortlich, Kreativagentur der Kampagne ist Grey Canada. hor
Meist gelesen
stats