Canon sponsert Silberpfeile in der Formel 1

Freitag, 10. November 2000

Nach sieben Jahren Pause kehrt das Technologieunternehmen Canon in Krefeld in die Formel 1 zurück. Wenn im kommenden Frühjahr die Saison eröffnet wird, geht Canon als Sponsor des West-McLaren-Mercedes-Teams mit an den Start. Silberpfeil-Chef Ron Dennis erklärt, das Unternehmen freue sich auf die Zusammenarbeit mit einem "Partner aus der Spitzentechnologie". Auch John Phelps, Sponsoringchef bei Canon Europa, sieht neue Chancen in der Kooperation. "Die Formel 1 bietet eine großartige Plattform, unsere Produkte und Dienstleistungen vorzustellen", so Phelps. Zusätzlich wird Canon bei den Rennen in San Marino, Monaco, Frankreich, Ungarn und Italien mit seinem Logo an den Strecken vertreten sein.
Meist gelesen
stats