Campari gewährt erste Einblicke in Kalender mit Milla Jovovich

Freitag, 21. Oktober 2011
Filmstar Milla Jovovich am Set
Filmstar Milla Jovovich am Set

Campari zeigt - sozusagen als Aperitif - erste Bilder von den Aufnahmen für den Campari-Kalender 2012. Jedes Jahr führt darin ein neuer Star durch die Monate, bislang waren darunter Salma Hayek, Eva Mendes und Jessica Alba. Im kommenden Jahr wird Filmschauspielerin Milla Jovovich in dem Kalender zu sehen sein.
Die Schauspielerin zeigt sich wandlungsfähig
Die Schauspielerin zeigt sich wandlungsfähig
Die Fotos zeigen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen - das Thema des Kalenders bleibt allerdings noch im Verborgenen. Wie Campari mitteilt, sind die Arbeiten an der kommenden Ausgabe die bislang aufwändigsten in der 13-Geschichte der Campari-Kalender. Es werde ein großer Aufwand für Styling, Kostüme und Special Effekts betrieben. Die Fotos macht der französische Cannes-Gewinner Dimitri Daniloff. Dessen "futuristische Herangehensweise und seine Fähigkeit, die Grenzen von Bildern zu sprengen" solle den Kalender 2012 zu etwas ganz Besonderem machen, teilte Campari anlässlich Dimitroffs Verpflichtung im Juli mit.

Die endgültige Bildauswahl wird der Öffentlichkeit am 27. Oktober präsentiert. Der Campari-Kalender erscheint jedes Jahr nur in einer limitierten Auflage von 9.999 Exemplaren. ire
Meist gelesen
stats