Camel Boots feiert ungewöhnliches Jubiläum

Donnerstag, 02. September 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jubiläum Schuhmarke Düsseldorf Köln München Hannover Berlin


Mit einer bisher einmaligen Aktion will Camel Boots auf sein nunmehr 20jähriges Jubiläum aufmerksam machen. Die Schuhmarke, hinter der sich Worldwide Brands Inc. als Inhaber der Camel-Markenrechte und Salamander als Hersteller und Lizenznehmer verbergen, will ab 25. September in zehn deutschen Großstädten (Köln, München, Düsseldorf, Essen, Hannover, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Dortmund) mit je einer von einem gelben Vorhang verdeckten Plakatwand die Neugier der Passanten wecken. Der gelbe Vorhang soll die Passanten auffordern, einen Blick auf das Jubiläumsplakat dahinter zu werfen. Gekoppelt ist die Aktion, für die das Promotion Team in Düsseldorf die Idee und die Münchner Agentur Eastside das Konzept entwickelten, mit einem ,,20 Jahre Camel Boots"-Preisausschreiben, wofür an der Plakatwand, im ausgewählten Schuhfachhandel, den Fachabteilungen von Warenhäusern und in den bundesweit 20 Camel-Stores Teilnahmekarten erhältlich sind. Zudem wird die Aktion von umfangreichen PR-Maßnahmen in Printmedien, Hörfunk und Fernsehen begleitet.
Meist gelesen
stats