CMA mit Milchkampagne

Freitag, 27. Februar 1998

Die Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft CMA will Jugendliche zum Milchtrinken animieren. Finanziell voll von den Mitteln der Europäischen Union getragen, fordert die Aktion die Jugendlichen dazu auf, einen neuen 24-Stunden-Weltrekord im Inline-Skating aufzustellen. DerAuftritt, der von der Hamburger PR-Agentur Salaction betreut wird, umfaßt Anzeigen in Stadtmagazinen und Tageszeitungen sowie Hörfunkspots und Poster in Szeneläden. Zudem soll Medienpartner Sat 1 für einen erhöhten Milchkonsum unter den Jugendlichen sorgen - der Sender kündigt die CMA-Aktion sowohl im regionalen Fenster als auch im überregionalen Programm an.
Meist gelesen
stats