C&A nimmt die Kinder stärker ins Visier

Montag, 11. März 2002

Das Bekleidungsunternehmen C&A eröffnet in den kommenden Wochen weitere Kids-Stores. Anfang November hatten die Düsseldorfer in einem Testprojekt ein Kindergeschäft in Olpe eröffnet. Mit diesem neuen Shop-Konzept will das Unternehmen das Segment der Kinderbekleidung standortspezifisch unter der C&A-Dachmarke erschließen.

Olpe wurde Konzernangaben zufolge ausgesucht, da Marktuntersuchungen die Stadt als ideales Testumfeld ausgewiesen hatten. Die neuen Stores werden zuerst in Villingen und Erding, danach in Troisdorf und Forchheim und im Mai in Marl eröffnet.
Meist gelesen
stats