C&A ironisiert Falschgeiz-Kampagne von Saturn

Dienstag, 11. November 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Falschgeiz Saturn Schippe C&A Klamotten ProSieben Sat.1


Mit einem ironischen TV-Spot nimmt C&A die "Falschgeiz"-Kampagne von Saturn auf die Schippe. Dort war bekanntlich ein junger Mann Opfer des Falschgeiz geworden, da er die abgetragenen Klamotten seiner Geschwister auftragen musste. Nun wird aus ihm in nur 15 Sekunden ein begehrenswerter Typ in coolem Outfit - und die günstigen C&A-Preise lassen ihm sogar noch genug Geld für einen Wä- schetrockner. Der Spot wird vor allem im Comedy-Umfeld auf Pro Sieben und Sat 1 geschaltet (Agentur: Steinle Melches, Düsseldorf; Produktion: Embassy of Dreams, München). kj
Meist gelesen
stats