C&A geht mit Billigkette an den Start

Freitag, 30. November 2007
-
-

Unter der Marke Avanti will der Düsseldorfer Modefilialist C&A eine Billigkette starten. Die ersten Filialen sollen im Frühjahr 2008 in Augsburg und Gelsenkirchen eröffnet werden, so ein Konzernsprecher gegenüber dem "Handelsblatt". Ein weiteres Geschäft ist für Frühjahr 2009 im Zentrum von Köln geplant. Die Läden sollen rund 2000 Quadratmeter groß sein. C&A macht damit preisaggressiven Textildiscountern wie Kik und Takko Konkurrenz. kj
Meist gelesen
stats