Burger King ist reif für die Insel

Donnerstag, 01. Juli 2004

Burger King schickt in dieser Woche eine Brise Südsee über Deutschland. Bis Ende Juli bewirbt die Fastfoodkette im TV den Hawaii Crispy Chicken Burger. Zu jedem Menu gibt es zudem eine Sonnenbrille gratis. Betreuende Kreativagentur ist Start in München.

Im Commercial steigt ein Huhn als Tourist in Hawaii aus dem Flieger und wirbt statt mit der üblichen Hula-Blumenkette mit einer Ananas-Scheibe begrüßt. Die Produktion stammt von der Agentur Die Brüder. Media erledigte HMS Carat in Wiesbaden. ork
Meist gelesen
stats