Burger King blickt auf Rekordjahr zurück

Mittwoch, 17. Februar 1999

Die Burger King Corporation Deutschland erwirtschaftete im Geschäftsjahr 1998 einen Rekordumsatz von 410 Millionen Mark - das entspricht einem Plus von satten 28 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Weltweit steigerte der Fast-Food-Hersteller seinen Umsatz um 7 Prozent auf 10,3 Milliarden US-Dollar. Im vergangenen Jahr eröffnete die Burger King Corporation in Deutschland 34 neue Outlets undbesitzt nun 175 Restaurants. Bis Ende 2000 sollen es 300 sein. Das Unternehmen führt den Geschäftserfolg auf die Einführung neuer Produkte wie die King Pommes sowie die aggressive Marketingstrategie, die 1998 zum ersten Mal das Werbe-Instrument vergleichende Werbung einsetzte, zurück.
Meist gelesen
stats