Bundesfinanzministerium regelt Aufwendungen für Sponsoring

Donnerstag, 04. Dezember 1997

Der Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft in Düsseldorf hat explizit den aktuellen Erlaß des Bundesfinanzministeriums zur ertragssteuerlichen Behandlung des Sponsorings begrüßt. Darin heißt es unter anderem, daß Aufwendungen von Sponsoren für Werbeartikel, die auf das Unternehmen oder die Produkte des Sponsors werbewirksam hinweisen, als Betriebsausgaben anerkannt werden. Dabei muß der Sponsor jedoch klar zum Ausdruck bringen, daß er durch das Sponsoring wirtschaftliche Vorteile für das Unternehmen erstrebt.
Meist gelesen
stats