Bruce Willis wirbt für Visa

Mittwoch, 28. November 2001
-
-

Für einen weiteren Spot aus der Kampagnenreihe "Die Zukunft spricht Visa" hat das Kreditkartenunternehmen den Schauspieler Bruce Willis unter Vertrag genommen. Das Commmercial "Fantasy" zeigt Ausschnitte aus einem Actionfilm mit Willis in der Hauptrolle.

Um den Film in voller Länge sehen zu können, wollen zwei Zuschauerinnen bargeldlos bezahlen und identifizieren sich dazu via Iris-Scan und Fingerabdruck - und nicht mit einem Pin.

Visa will auf diesem Weg künftige Zahlungsmethoden visionieren und verzichtet daher ganz auf die Darstellung einer Kreditkarte. Die Kampagne stammt von Saatchi & Saatchi und soll 20- bis 50-Jährige ansprechen. Ab 2002 werden die 30 und 40 Sekunden langen Spots auch in anderen europäischen Ländern laufen.
Meist gelesen
stats