British Airways geht europaweit gegen Billigflieger vor

Montag, 15. September 2003

Die Fluggesellschaft British Airways startet eine europaweite Kampagne. Neben Deutschland beginnt die viermonatige Kampagne zeitgleich in Schweden, Frankreich und Italien. Ziel ist es, Service und zentrale Lage der Flughäfen zu betonen und sich damit gegen die zunehmende Konkurrenz der Low-Cost-Flieger abzugrenzen.

Der Claim der Kampagne, die Anzeigen, Plakate, Radiospots und Events umfasst, lautet: London liegt näher, als Sie denken. Der Fokus der deutschen Kampagne liegt auf Köln und Düsseldorf, da dort die Billig-Konkurrenz am stärksten ist, und dehnt sich auf weitere Großstädte aus. Kreativ zeichnete M&C Saatchi in London verantwortlich. fr
Meist gelesen
stats