Bremer Stadtwerke starten Print-Kampagne

Mittwoch, 05. Mai 1999

Mit einer Print-Kampagne und einem Direct-Mailing will die SWB AG, Bremen, ihr Dienstleistungsspektrum bekannt machen (Agentur: Grabarz & Partner, Hamburg). Hinter dem Namen stehen die ehemaligen Bremer Stadtwerke, die nun als Holding über diversen Spezialisten steht. Diese bieten Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen Infrastruktur-Lösungen für die Bereiche Strom, Wärme, Wasser, Gebäudemanagement und Abfallentsorgung an. Auch Telekommunikation hat die AG im Portfolio. Die Motive erscheinen in Titeln wie "Wirtschaftswoche", "FAZ", "Spiegel" und "Handelsblatt". Das Direct-Mailing richtete sich an 330.000 Hauhalte und 1500 Geschäftskunden.
Meist gelesen
stats