Boxweltmeister De la Hoya steigt für Puma in den Ring

Dienstag, 01. Juni 1999

Die Puma AG, Herzogenaurach, hat für zwei Jahre den amtierenden WBC-Boxweltmeister im Weltergewicht, Oscar de la Hoya, als Promotionpartner verpflichtet. Der in 31 Profikämpfen unbesiegte Boxer wird sich im Ring künftig ganz in Puma einkleiden. "De la Hoya sorgt im Ring für einen geradezu rebellischen Markenauftritt", ist sich Jochen Zeitz, Puma-Vorstandsvorsitzender, sicher. Möglich wurde der Deal durch die Beteiligung des Unternehmens an der amerikanischen Lizenzfirma Logo Athletic. Unter anderem zusammen mit dem Tennisstar Serena Williams und dem Fußballweltmeister Didier Deschamps gehört die 26jährige Neuverpflichtung zum verjüngten Portfolio der Puma-Promotionpartner.
Meist gelesen
stats