Boss zeigt sich im besten Licht

Mittwoch, 01. Dezember 2004

Boss macht im Markt der Edelmarken die beste Figur. Im Marktcheck von "Bestseller - das Magazin von HORIZONT" setzte sich der Metzinger Modekonzern als beste von zwölf Luxusmarken durch. Die Jury mit 13 Experten aus Beratung, Agenturen und Medien bewertete dabei wichtige Erfolgsfaktoren wie Markenführung, Image, Werbeauftritt und Innovationskraft.

Kopf an Kopf mit Boss liegt Chanel, das nach dem Bewertungsmodus (Schulnoten von 1 bis 5) ebenfalls die Gesamtnote 2,0 erreicht. Es folgen Armani und Prada mit einer Note von 2,1 vor Burberry (2,2). Jil Sander liegt auf Rang 7 (2,5), die beiden weiteren deutschen Luxusmarken Joop (2,7) und Escada (2,9) landen nur auf den Rängen 10 und 11. Das Schlusslicht der untersucheten Marken bildet Yves Saint Laurent mit der immer noch passablen Gesamtnote von 3,0. joz

Chart: Boss und Chanel sind die Gewinner
Meist gelesen
stats